mitmachen

Wir wollen mit Euch, liebe Nachbar*innen, einen gemeinsamen Begegnungsort bauen.

Tanzen, Essen, lernen, gesund bleiben, kreativ sein und noch viel mehr!
Das alles ist bereits möglich werden auf dem Gelände der Geschwister-Scholl-Str. 34.
Das Stadtteilnetzwerk Potsdam-West e.V. ist der Träger für die Entwicklung
des alten Charlottenhof/Charly/Trattoria zum Nachbarschaftshaus für Potsdam-West.

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin Brandenburg als Eigentümerin des Grundstücks unterstützt die Idee und auch aus der Potsdamer Politik haben wir wohlwollende Rückmeldungen bekommen.
Seit 2015 wird die Konzeptentwicklung von der Landeshauptstadt finanziell unterstützt.

Mit Eurer Hilfe verwirklichen wir unsere Vision eines lebhaften, bunten Ortes mitten im Kiez!
Im Jahr 2016 wurde der Ort zum Nachbarschaftsgarten.
Hier wurden Obstbäume gepflanzt und Tomaten angebaut.
Es gab Musik, Tango, nächtliches Theater und die Kinonächte.

Wir freuen uns auf Mitstreiter*Innen im Nachbarschaftsgarten und bei der weiteren Konzeptentwicklung.

NetzwerkHaus
AußerHaus
BühnenHaus
WerkHaus
Lernhaus
HelleHaus
KaffeeHaus
ProjektHaus

Ihr könnt uns jederzeit mit guten Ideen, Ratschlägen und Fragen anschreiben: info@scholle34.de